28.06.2020

Einladung Kunstkaufhaus

KunstKaufhaus im KuBa für Publikum geöffnet

Sonntag, 28. Juni 2020 | 14 – 18 Uhr

Das KunstKaufhaus im KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof, in dem Künstlerinnen und Künstler aus dem KuBa und anderen Ateliers ihre Werke präsentieren, ist nicht mehr nur virtuell, sondern ab Sonntag, 28. Juni, auch für das Publikum vor Ort geöffnet.

Zunächst als Online-Galerie gestartet, zeigt das virtuelle KunstKaufhaus (www.kuba-sb.de/kunstkaufhaus) inzwischen über 100 Werke von regionalen Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlicher Disziplinen. Die Auswahl reicht von Malerei über Grafik und Fotografie bis hin zu Skulpturen und Objekten. Überwiegend handelt es sich um Unikate, gelegentlich um Kleinserien. Die Preisspanne liegt zwischen 200 und 5.900 Euro.

Geschäftsführerin Michaela Kilper-Beer: „Wir freuen uns, jetzt, wo es die Lockerungen zulassen, Werke aus dem KunstKaufhaus auch vor Ort im KuBa für alle Kunstinteressierten öffentlich zugänglich zu machen.“

Das KunstKaufhaus ist sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Ausstellung im KuBa ist noch bis Sonntag, 2. August, virtuell noch bis Mittwoch, 30. September, zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Wer im KunstKaufhaus ein Objekt ausgewählt hat, setzt sich mit dem KuBa-Team in Verbindung. Der Erlös geht direkt an die Künstlerinnen und Künstler, das KuBa erhält lediglich eine Vermittlungsgebühr. Denn auch das Kulturzentrum, das als gemeinnütziger Verein geführt wird, hat durch die ausfallenden Veranstaltungen und Projekte sinkende Einnahmen.

Die persönliche Abholung der Kunstwerke ist im KuBa kontaktlos möglich, auf Wunsch werden sie auch geliefert.

Mehr Infos: www.kuba-sb.de/kunstkaufhaus

Dauer der Ausstellung: im KuBa noch bis 2. August, virtuell bis 30. September

Öffnungszeiten:
So 14–18 Uhr
Der Eintritt ist frei.

KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof
Europaallee 25
66113 Saarbrücken

www.kuba-sb.de
www.facebook.com/Kuba.Kulturzentrum.Saarbruecken