22.09.2016

Tage der Bildenden Kunst 2016

Tage der Bildenden Kunst im KuBa – Ausstellungen und offene Ateliers

Tage der Bildenden Kunst im KuBa – Ausstellungen und offene Ateliers

Sa, 24. September, 14–18 Uhr

So, 25. September, 11–18 Uhr

Es ist wieder soweit: Künstlerateliers und Kunstorte in der saarländischen Landeshauptstadt Saarbrücken werden am Wochenende für den Publikumsverkehr geöffnet.

In den qualitativ hochwertig besetzten Ateliers des Kulturzentrums am EuroBahnhof geben 17 Künstlerinnen und Künstler Einblick in ihre Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Film und Fotografie, Plastik und Bildhauerei sowie Medienkunst.

Roman Conrad wird im Gastatelier des KuBa Klangkunst und Soundperformances präsentieren

In der benachbarten Sonderwerkstatt sind weitere vier Künstlerateliers geöffnet, sodass am Kulturstandort EuroBahnhof eine in Saarbrücken einzigartige künstlerisch-kreative Konzentration zu erfahren ist.

Weitere Ausstellungen im KuBa:

Herbstsalon 2016

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:

Julia Aatz, Julia Baur, Dietmar Binger, Werner Constroffer, Mane Hellenthal, Tanja Holzer-Scheer, Juliana Hümpfner, Leslie Huppert, Petra Jung, Vera Kattler, Michael Koob, Arne Menzel, Sigrún Ólafsdóttir, Armin Rohr, François Schwamborn, Sabine Späder, Martin Steinert, Claudia Vogel

Dauer der Ausstellung: 22. September bis 9. Oktober 2016

Öffnungszeiten: Di–So 15–19 Uhr, Mo geschlossen

Bettina van Haaren - Baupläne mit Wolken
Holz- und Linolschnitte

Dauer der Ausstellung: 16. September bis 30. Oktober 2016

Öffnungszeiten: Di bis Fr 10–15 Uhr, Do und So 15–19 Uhr, Mo und Sa geschlossen

Der Eintritt ist frei.